Dienstag, 3. März 2015

Hallo und guten Morgen liebe "Kinder spielen Klassik" - Fans,

die Tiermasken sind fertig und werden jetzt ergänzt mit "tierischen Outfits". Unsere Kostümbildnerin Doris Kilius ist mit sehr viel Fantasie und Feingefühl dabei, hinreißend schöne Kostüme zu nähen.
Wer Doris schon einmal über die Schultern sehen durfte, ist begeistert.

Unsere Tanzpädagogin Claudia Meier trainiert fleißig mit den "Tierkindern" tolle Bewegungs-Studien und Geistertänze. Denn die Zauberin "ALCINA" braucht die kleinen Geistertänzer, um zaubern zu können. Aber ob die Geisterkinder immer gehorchen ?



Bei den Schauspielgruppen mit Cornelia wird ebenfalls mit großer Konzentration und ganz viel Leidenschaft gearbeitet. Es ist unglaublich, mit wieviel Hingabe die Kinder in ihre Rollen "schlüpfen", die Texte vortragen und sich in die Oper "'reinknien".
Hier ein paar Impressionen.









...und gesungen wird natürlich auch...







Liebe Kinder-spielen-Klassik-Fans,

die wunderschönen und fantasievollen Masken für die Oper "ALCINA" sind fertig.
Danke, lieber Niko! Allen Kindern hat es sehr viel Spaß gemacht, und es ist unglaublich erstaunlich, was aus einem Klumpen Ton letztendlich herausgekommen ist. Hier weitere Bilder dazu:

Allem Anfang wohnt ein Zauber inne... (und auch eine Menge Arbeit)

































...und auch die Schauspiel- und Tanz-Kurse in der Schule am Sandbarg erfreuen sich großer Beliebtheit. Mit unserer Tanzpädagogin Claudia nehmen die Kinder ihren eigenen Körper ganz neu und sensibel wahr.






 



































viel Spaß - weitere Fotos und Infos folgen in Kürze.

Kommentare:

  1. Tolle Masken!!!
    Seit Tagen schneidert Doris zu den Masken die Kostüme...
    Der Fisch ist fertig!!! Das Schnabeltier auch!!! Frerik und Anna Katharina können kommenden Donnerstag ihre Kostüme anprobieren.
    ES BLEIBT SPANNEND-

    AntwortenLöschen
  2. Großartig!!! Vielen Dank. Wir freuen uns auf das Probenwochenende in Kostümen.
    Cornelia

    AntwortenLöschen